PuTTY

PuTTY Beta 0.66

Effiziente Telnet- und SSH-Verbindungen

Mit PuTTY greift man per Kommandozeile auf Internet-Server oder direkt verbundene Computer zu. Das Freeware-Terminal baut Telnet-, SSH-, Raw-, Rlogin-, und serielle Verbindungen in einem Terminal-Fenster auf. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • klein und schnell
  • alle wichtigen Funktionen

Nachteile

  • unterstützt keine Makros
  • nur auf Englisch

Gut
7

Mit PuTTY greift man per Kommandozeile auf Internet-Server oder direkt verbundene Computer zu. Das Freeware-Terminal baut Telnet-, SSH-, Raw-, Rlogin-, und serielle Verbindungen in einem Terminal-Fenster auf.

Nach Eingabe einer IP-Adresse oder einer seriellen Schnittstelle baut PuTTY eine Konsolen-Verbindung mit anderen Computern auf. Die Freeware nutzt die für Terminal-Software üblichen Funktionen wie Log-Dateien, programmierbare Tasten, Signaltöne, verschiedene Zeichensätze, automatische Anmeldung und Unterstützung für Proxy-Server. Zur einfacheren Steuerung des Terminal-Fensters kann die Markier- und Kopierfunktion der Maus eingestellt werden.

Fazit PuTTY ist der ideale Begleiter für Systemadministratoren und Webmaster. Die Freeware benötigt weniger Platz als viele Terminal-Programme und bringt trotzdem alle wichtigen Funktionen mit.

PuTTY

Download

PuTTY Beta 0.66

— Nutzer-Kommentare — zu PuTTY

  • skywalker0603

    von skywalker0603

    "Putty konfig nicht portierbar"

    Es gibt im Putty keine INI-Datei - alles in der Registry ... !!????????? Ansonsten ist das Teil OK !. Mehr.

    Getestet am 30. November 2011

  • d_o_w_n_l_o_a_d

    von d_o_w_n_l_o_a_d

    "Gutes Programm zum Verbinden von Geräten!"

    Ein schlichtes, aber von seien Funktionen ausreichendes Verbindungsprogramm. Gut ist, dass das Programm FTP unterstüt... Mehr.

    Getestet am 22. Februar 2009